Piper Borbonese madagaskar - 1kg/ Voatsiperifery - Urwaldpfeffer

Art.Nr.: 5106

Der wilde Pfeffer oder Pipper Borbonese wird in Madagaskar geerntet. Der wilde Pfeffer wächst hoch oben in den Bäumen in einer Höhe vpn 10 - 20m. Die Früchte werden von Hand geerntet. Die Erne ist sehr gefährlich und erfolgt einmal im Jahr. Die Beeren sehen ähnlich wie Kubebenpfeffer aus, sind aber etwas kleiner. Der Geschmack dieser kleinen Pfefferkörner ist erdig- holzig mit etwas zitrusartigem, blumigen Nachgeschmack. Die kaum erhältlichen Pfefferkrörner bringen Frische in Ihre Speisen.
Verwenden Sie diese Rarität wie schwarzen Pfeffer, mahlen Sie die Körner direkt auf die fertigen Speisen. Verwenden Sie sie sehr sparsam.

Preis:

148,87 EUR

inkl. 10 % MwSt. zzgl. Versandkosten